Der Schmuck

"Das Licht spielt am liebsten im Schatten"

Dank der Spannkraft des Kautschuks ist die Verbindung zwischen den in Weißgold eingefassten Brillanten und dem weichen Grundstoff sicher gewährleistet.
Beide Materialien kommen außerdem gleichermaßen spannend zur Geltung.
Dieser neue Materialmix, der in den 80er Jahren auf viel Unverständnis in der Schmuckbranche stieß, entspricht ganz einer Grundeinstellung des Designers:
"Die Fragestellung über den Wert des Wertlosen und den Unwert des Wertvollen."
Nach über 30 Jahren gilt diese Schmucklinie heute als „Klassiker“ und wird regelmäßig mit neuen Modellen ergänzt.
Beim Kauf eines Schmuckstückes erhalten Sie ein kleines Leporello mit Pflegehinweisen.
Dies gilt gleichzeitig als Garantiekarte (1 Jahr) wenn es vollständig ausgefüllt ist.

Ring

"Nichts wird geschaffen, nichts geht verloren, alles verwandelt sich."

Antoine Laurent de Lavoisier (1743 - 1794), frz. Chemiker

Armschmuck

Armschmuck

„Man muss noch Chaos in sich tragen, um einen tanzenden Stern gebären zu können.“

Friedrich Nietzsche (1844-1900), dt. Philosoph

Halsschmuck

Halsschmuck

„Qualität ist kein Zufall; sie ist immer das Ergebnis angestrengten Denkens.“

John Ruskin (1819-1900), engl. Schriftsteller

Ohrschmuck

„Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.“

Jean Anouilh (1910-1987), frz. Dramatiker

Accessoires

Accessoires

„Kein Ding ist gut oder schlecht, erst das Denken macht es dazu.“

William Shakespeare (1564-1616), engl. Dramatiker

Katalog

Katalog

In unserem Katalog finden Sie alle Informationen zur gesamten Kollektion.

 

Haben Sie weitere Fragen oder suchen Sie einen Händler in Ihrer Nähe?
Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Email.

Kontaktformular